von Matthias

(mg) Überwinden ist ein allgegenwärtiges Thema – man muss sich selbst oder Grenzen überwinden, um sein Ziel zu erreichen. In der Jugendkirche am 20.10.2019 greifen die Jugendlichen das Thema auf. Mit einem pantomimischen Anspiel inspirieren mich die Jugendlichen, Grenzen im Alltag zu überwinden. Im Evangelium höre ich: Jesus hat am Sabbat geheilt, obwohl das verboten war. Damit ist er bis heute Vorbild im Grenzen überwinden. In den anschließenden Workshops konnte ich praktisch und kreativ erleben, wie man Grenzen überwinden kann. „Als ich jemand mit dem Rollstuhl durch die Kirche geschoben habe, ist mir erst so richtig bewusst geworden, wie viele Grenzen es in unserem Alltag gibt“, sagt Laura über einen Workshop. „Ab jetzt will ich Jesu Beispiel folgen und mich Grenzen stellen und sie überwinden“. Dem Musikerkollektiv PRISMA aus Kirchheim/Teck gelang es, emotionale Brücken zum Publikum zu schlagen und mit ihrer Musik die Herzen zu erobern.