von Philipp Strauß

Eine wunderbare Wortfülle wurde wahr. Bei Wort_kreaTIEF am Donnerstag, 23.11.2017, entstanden Gedichte, Texte, Elfchen – mit Tiefgang oder spaßigem Inhalt. Der Abend im JSZ begann mit einem lockeren Kennenlernen des Referenten Josef Haselberger. Er inspirierte die Teilnehmer durch eigene Texte und Gedichte. Als Besonderheit trug er ein paar Werke auf Bayrisch, dem Dialekt seiner Heimat vor. So inspiriert sprudelten zahlreiche Gedichte und kreative Texte der Teilnehmer auf Papier. Die Werke wurden gegenseitig vorgetragen.

Josef Haselberger ist Dichter, Buchautor und im Hauptberuf Pastoralreferent. Er wohnt mit seiner Familie bei Bietigheim-Bissingen. Seine Texte atmen Erfahrungen aus dem Leben und Alltag. Dabei sind oft wenige Worte nötig um die Herzen der Hören und Leserinnen zu erreichen.